Saison 2017/18
10. der DKB Handball-Bundesliga
Sieger des EHF-CUPs (Europapokal) 2017

Titel
EHF-CUP Sieger 2011, 2012, 2016, 2017
Teilnahme am Final Four EHF-CUP 2013

 

Schlecker CUP
2001 Sieger
2002 5.Platz

 

Sparkasse Ulm-CUP 
2014 3.Platz
2015 5.Platz
2016 2.Platz
2017 4.Platz

 

Bereits zum siebten Mal nimmt der Lokalmatador 2018 am Sparkassen- CUP teil. 2016 mussten sich die Filstäler noch in einem spannenden Finale gegen Nantes geschlagen geben, in diesem Jahr erhalten sie nun eine neue Chance auf eine Revanche. Aufgrund des neuen Modus, bei dem "Jeder-gegen-Jeden" spielt, wird dies hoffentlich gelingen, nachdem Göppingen 2017 wiederholt den Europapokal gewinnen konnte. Wir dürfen gespannt sein, ob das Team um den erfahrenen Trainer Magnus Anderssonmit dem neuen Spielmodus besser zurecht kommt.

 

Homepage Frisch Auf! Göppingen

 

Die Torwarte:

  Nachname Vorname Geburtstag Position Trikot-Nr
1. Mathes Linus 03.09.1996 TW 22
2. Prost Primoz 14.07.1983 TW 16
3. Rebmann Daniel 16.01.1994 TW 12

Die Spieler:

  Nachname Vorname Geburtstag Position Trikot-Nr
1. Bagersted Jakob 25.03.1987 KL 14
2. Damgaard Allan 11.04.1986 RM 7
3. Fontaine Daniel 02.07.1989 LR 17
4. Halen Anton 28.11.1990 RA 30
5. Heymann Sebastian 01.03.1998 LR 10
6. Kneule Tim 18.08.1986 RM 4
7. Kozina Kresimir 25.06.1990 KL 44
8. Pfahl Adrian 30.07.1982 RR 28
9. Rentschler Marco 28.12.1994 RA 27
10. Ritterbach Joscha 31.01.1994 LA 5
11. Schiller Marcel 15.08.1991 LA 24
12. Schöngarth Jens 07.12.1988 RR 33
13. Sesum Zarko 16.06.1986 LR 15

Die Offiziellen:

  Nachname Vorname Geburtstag Position
1. Andersson Magnus 17.05.1966 T
2. Dieter Dr. Bubeck OFFIZ
3. Heinrich Pater OFFIZ
4. Kolb Alexander MGR