Saison 2015/16
Schweizer Meister
Schweizer Cupsieger
Schweizer Supercupsieger

 

Titel
9x Schweizer Meister: 2005,06,07,10,11,12,14,15,16
4x Schweizer Vizemeister: 1999,2008,09,13
8x Schweizer Cupsieger: 1999, 2004,05,07,08,11,14,16
10x Gewinner des Schweizer Supercups: 2004,05,06,07,10,11,12,13,14,2015/16

 

Sparkasse Ulm-CUP
2014 6. Platz

 

Homepage Kadetten Schaffhausen

 

Seit den frühen 1990er Jahren spielen die Kadetten Schaffhausen in der höchsten Spielklasse der Schweiz, der Nationalliga A und etablierten sich dort als einer der erfolgreichsten Schweizer Handballteams. Aber auch international können sich die Schweizer behaupten und sind sowohl in der Champions League als auch im EHF-CUP vertreten, 2009/10 sogar im EHF-CUP-Finale, wo sie sich nur knapp dem TBV Lemgo geschlagen geben mussten. Beim Jubiläumsturnier in Ehingen nehmen die Kadetten unter der Leitung von Trainer Lars Walther zum zweiten Mal am Sparkassen-CUP teil und sehen dies als letzten grossen Belastungstest vor Beginn der heimischen Liga an.

 

Die Torwarte:

  Nachname Vorname Geburtstag Position Trikot-Nr
1. Bringolf Aurel 02.11.1987 TW 1
2. Marinovic Nikola 29.08.1976 TW 12

Die Spieler:

  Nachname Vorname Geburtstag Position Trikot-Nr
1. Alili Albin 01.06.1996 RM 18
2. Bliznac Kristian 27.05.1983 LR 15
3. Brännberger Christoffer 29.12.1990 KL 10
4. Császár Gábor 16.06.1984 RM 17
5. Delhees Ron 28.08.1995 RR 3
6. Graubner David 29.05.1984 LR 8
7. Karacic Ivan 26.05.1986 RM 4
8. Koch Johan 29.11.1990 KL 21
9. Küttel Dimitrij 18.02.1994 RR 6
10. Liniger Manuel 10.09.1981 LA 5
11. Markovic Zoran 06.05.1995 LR 19
12. Maros Luka 20.03.1994 LR 20
13. Meister Lucas 16.08.1996 KL 2
14. Muggli Sergio 06.07.1993 RM 22
15. Pendic Andrija 12.03.1987 RM 9
16. Richwien Markus 05.07.1985 RA 7
17. Tominec Nik 26.03.1991 RA 24

Die Offiziellen:

  Nachname Vorname Geburtstag Position
1. Walther Lars 15.10.1965 T
2. Ariosa Manuel 13.05.1981 PT
3. Tobler Peter 09.08.1955 OFFIZ
4. Udovc Aljosa 11.03.1989 PT
5. Vass Gabor 06.03.1973 MGR