Saison 2012/13
Meister Férfi Kézilabda Liga
Ungarischer Pokalsieger

Titel
21x Ungarischer Meister
22x Ungarischer Pokalsieger
2x Europapokalsieger der Pokalsieger
1x EHF Champions League Finalist

SCHLECKER CUP
1989 Platz 4
1991 Platz 5
1992 Platz 2
1993 Platz 2
1996 Platz 6
2000 Platz 2
2001 Platz 2
2003 Platz 2
2005 Platz 2
2006 Platz 3
2007 Platz 3
2008 Platz 6
2009 Platz 3
2010 Platz 3
2011 Platz 4

EVFH-CUP
2. Platz

Der ungarische Serienmeister und Serien-Pokalsieger kommt 2013 bereits zum 17. Mal nach Ehingen in die Längenfeldhalle, um endlich den Sparkasse-Ulm-CUP zu gewinnen. Mehrere Male waren die Ungarn ganz nah dran am Titelgewinn, zuletzt 2012, als sie in einem dramarischen und spannenden Finale hauchdünn mit 24:25 gegen die Füchse aus Berlin das Nachsehen hatten. Der MKB Veszprém KC ist seit Jahren eines der erfolgreichsten Teams des europäischen Handballs, die nicht nur in der Champions League weit oben mitspielen. Seit Jahren verbindet den EVFH ein freundschaftliches Verhältnis zu den Ungarn und wir freuen uns auch 2013, Veszprém in der Ehinger Längenfeldhalle begrüßen zu können.

Homepage MKB Veszprém KC
 

Die Torwarte:

  Nachname Vorname Geburtstag Position Trikot-Nr
1. Alilovic Mirko 15.09.1985 TW 32
2. Fazekas Nandor 16.10.1976 TW 1

Die Spieler:

  Nachname Vorname Geburtstag Position Trikot-Nr
1. Gulyas Peter 04.03.1984 RA 3
2. Ilic Momir 22.12.1981 LR 13
3. Ivancsik Tamas 03.04.1983 RA 9
4. Ivancsik Gergö 30.11.1981 LR 4
5. Jamali Iman 11.10.1991 LR 21
6. Laluska Balazs 20.06.1981 RR 17
7. Mousavi Seyed Alireza 27.04.1990 KL 22
8. Nagy Laszlo 03.03.1981 RR 19
9. Ruesga Carlos 10.03.1985 RM 11
10. Schuch Timuzsin 05.06.1985 KL 5
11. Sulic Renato 12.10.1979 KL 33
12. Terzic Mirsad 12.07.1983 LR 30
13. Ugalde Garcia Christian 19.10.1987 LA 23
14. Vaquero Jose Rodriguez 05.01.1980 RM 25

Die Offiziellen:

  Nachname Vorname Geburtstag Position
1. Ortega Perez Antonio T
2. Sabate Caviedes Javier CT
3. Dr. Sydo Tibor OFFIZ
4. Vegh Jozsef PT