Saison 2010/11
3. Platz Toyota Handball-Bundesliga


Titel
Vize-Pokalsieger 1984
als Aufsteiger 3. der 1. Handball-Bundesliga - Saison 1981/82 (ist bisher noch keiner Mannschaft gelungen!) 
Aufstieg 1. Bundesliga 2007


SCHLECKER CUP
2010 Platz 5

Bereits zum zweiten Mal nehmen die Füchse Berlin am bestbesetzten Handball-Vorbereitungsturnier der Welt teil. Mit dem sensationellen dritten Platz in der Toyota Handball Bundesliga in der letzten Saison, war die Qualifikation für die EHF Champions League geschafft. Für die kommende Saison haben sich die Hauptstädter unter Trainer Dagur Sigurdsson mit einigen Topspielern verstärkt, darunter Denis Spoljaric von RK Croatia Zagreb, Evgeni Pevnov, der spanische Superstar Iker Romero und der Schwede Jonathan Stenbäcken. Man darf also durchaus gespannt sein, wie sich diese neuformierte Truppe in diesem hochkarätigen Teilnehmerfeld beim SCHLECKER CUP 2011 präsentieren wird. Eines ist sicher: die Zuschauer dürfen Handball der Extraklasse erwarten.    

  
Homepage Füchse Berlin

 

Die Torwarte:

  Nachname Vorname Geburtstag Position Trikot-Nr
1. Heinevetter Silvio 21.10.1984 TW 12
2. Stochl Petr 24.04.1976 TW 71

Die Spieler:

  Nachname Vorname Geburtstag Position Trikot-Nr
1. Bult Mark 07.09.1982 RR 21
2. Christophersen Sven-Sören 09.05.1985 LR 66
3. Jaszka Bartlomiej 16.06.1983 RM 24
4. Laen Torsten 26.11.1979 KL 4
5. Löffler Colja 08.05.1989 KL 2
6. Nincevic Ivan 27.10.1981 LA 27
7. Petersson Alexander 02.07.1980 RR 30
8. Pevnov Evgeni 13.02.1989 KL 14
9. Richwien Markus 05.07.1985 RA 11
10. Romero Iker 15.06.1980 RM 18
11. Sellin Johannes 31.12.1990 RA 23
12. Spoljaric Denis 20.08.1979 RM 9
13. Stenbäcken Jonathan 07.01.1988 LR 19
14. Tauabo Ramon 08.10.1992 RA 15

Die Offiziellen:

  Nachname Vorname Geburtstag Position
1. Sigurdsson Dagur T
2. Haase Alexander CT
3. Hanning Bob MGR
4. Kittmann Fabian PT
5. Klavehn Detlef OFFIZ
6. Marunke Frank OFFIZ