Neuer Name, gewohnte Turnierqualität

29.03.2012 23:10

Liebe Handballfreunde, nachdem in den letzten Wochen die Insolvenz des Hauses SCHLECKER für Aufregung allgemein und aber auch unter den Fans des bestbesetzen Vorbereitungsturniers der Welt gesorgt hat, herrscht nun endlich Klarheit: Auch 2012 wird es dieses einmalige Handballturnier der Spitzenklasse geben. Sechs europäische Spitzenmannschaften, darunter der ungarische Serienmeister MKB Veszprém KC, die deutsche Topmannschaft Füchse Berlin, die dänischen Stars der AG Kopenhagen, sowie der amtierende polnische Meister Orlen Wisla Plock, geben sich am 18. und 19. August in der Längenfeldhalle die Klinke in die Hand. Allerdings bekommt das traditionsreiche Turnier einen neuen Namen: EVFH-CUP. Unser großzügiger Hauptsponsor SCHLECKER, der uns 25 Jahre lang Handball der absoluten Spitzenklasse ermöglicht hat und dem unser größter Dank gebührt, ist 2012 leider nicht mit an Bord, weshalb das Turnier bis auf weiteres unter EVFH-CUP läuft. Weitere informationen, auch zum Online-Ticketverkauf folgen bald. Mitgliedschaften im EVFH sind weiterhin möglich. Wir freuen uns auf Handball der Spitzenklasse beim EVFH-CUP 2012!