Bartlomiej Jaszka bester Spieler des SCHLECKER CUPs

21.08.2011 19:06

Bartlomiej Jaszka, einer der Rückraumspieler von den Füchsen Berlin, wurde von den Trainern der teilnehmenden Mannschaften des SCHLECKER CUPs zum besten Spieler des Jubiläumsturniers gewählt. Thierry Omeyer wurde ebenso zum zweiten Mal zum besten Torhüter des Turniers gewählt. Torschützenkönig des Turniers ist Momir Ilic vom THW Kiel mit 27 Toren. Der Fair Pay-Pokal geht 2011 an den SCHLECKER CUP-Neuling, an Fraikin BM Granollers. Herzlichen Glückwunsch!