Ehrungen am SCHLECKER CUP 2010

15.08.2010 19:34

Natürlich gab es auch verschiedene Ehrungen am SCHLECKER CUP 2010. Bereits gestern am Samstag wurden die beiden Top-Schiedsrichter Holger Fleisch und Jürgen Rieber für ihre langjährige Teilnahme und Treue zum SCHLECKER CUP in die SCHLECKER CUP-Hall of Fame aufgenommen. Heute wurden dann RK Croatia Osiguranje Zagreb als die fairste Mannschaft des Turniers mit dem Fair-Play-Pokal geehrt, ebenso wie deren Spieler Zlatko Horvat, der mit 25 Toren zum Torschützenkönig gekürt wurde. Eine Fachjury wählte Thierry Omeyer (THW Kiel) zum besten Torhüter und Nikola Karabatic (Montpellier AHB) zum besten Spieler des Turniers.