Weltklassefans beim SCHLECKER CUP

01.08.2007 13:24

MKB Vezsprem KC Fan

Der SCHLECKER CUP ist nicht nur dafür bekannt, dass er die weltbesten Teams, Schiedsrichter, Zeitnehmer und Sekretäre aufbietet - er begrüßt auch immer ein phänomenales Publikum.

Den weiten Weg aus Ungarn scheut Attila Gulyás auch 2007 wieder nicht, wenn er dafür sein Team MKB Veszprém gleich drei Mal an einem Wochenende gegen andere internationale Topteams spielen sehen kann. 

Stellvertretend möchten wir an dieser Stelle drei "Weltklassefans" vorstellen, die wie jedes Jahr den weiten Weg nach Ehingen antreten: Melanie Bühren und Simone Gnauk aus Braunschweig und Wolfgang Preuß aus Köln sind nicht nur große Fans des Handballsports und absolute Kenner der Szene, sondern inzwischen auch gute Freunde des Schlecker Cups. Es vergeht kein Wochenende, an dem sich das Trio eine Ruhepause gönnt. Bundesliga, Liga Asobal, die europäischen Wettbewerbe und die internationalen Großereignisse gehören zum Alltag.

Wir freuen uns sehr, Melanie, Simone und Wolfgang auch dieses Jahr wieder beim SCHLECKER CUP begrüßen zu dürfen.