Euroturnoi dieses Jahr mit Nationalmannschaften

19.07.2008 13:38

Organisation Euroturnoi

Das Euroturnoi in Straßburg gehört mit dem SCHLECKER CUP zu den renommiertesten und traditionsreichsten Vorbereitungsturnieren im Profihandball. Auch an das Euroturnoi stellt das Olympiajahr Anforderungen, die durch das Vorziehen des Spielturniers auf dieses Wochenende und die Umstellung von Vereins- auf Nationalmannschaften gemeistert wurden. Die Idee zu "Objectif Pekin" hatte Christian Carl, langjähriger Organisator des Euroturnoi und gern gesehener Gast des SCHLECKER CUP.

Seit Donnerstag spielen Ägypten, Frankreich, Island und Spanien in Straßburg, um sich auf die Olympischen Spiele in Peking vorzubereiten. Der Turniermodus sieht keine Platzierungsspiele vor, stattdessen spielt Jeder gegen Jeden. Der Gewinner wird am Sonntag um 19 Uhr geehrt und damit das Euroturnoi 2008 beendet.