BM Valladolid vertritt die Liga Asobal am SCHLECKER CUP 2008

23.04.2008 18:22

BM Valladolid

Die spanische Liga Asobal wird dieses Jahr am SCHLECKER CUP durch ihren derzeitigen Tabellenfünften Balonmano Valladolid vertreten. Neben RK Cimos Koper wird das Team des spanischen Nationaltrainers Juan Carlos Pastor Gómez der zweite Newcomer sein. Einige Spieler wie Oscar Perales Pérez und Raul Entrerrios Rodríguez haben mit Ademar Leon das Turnier in vergangenen Jahren aber bereits kennengelernt. Mit zwei Teams aus der Toyota Handball Bundesliga und einem Vertreter der Liga Asobal ist damit die sportliche Qualität des SCHLECKER CUP trotz der Sommerolympiade in Peking wieder auf höchstem Niveau gesichert.

Der Kontakt wurde durch den langjährigen SCHLECKER CUP Begleiter Jaume Fort hergestellt und koordiniert.